Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Asphaltarbeiten Landesstraße 23, Satrup bis Böel

31. 05. 2022

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr wird die Landesstraße 23 von Satrup bis Böel sanieren. Der gesamte Streckenabschnitt ist ca. 10 Kilometer lang. Bei der Sanierung handelt es sich um eine Erneuerung der Deckschicht und ein Teil der Tragschicht. Bei dem vorhanden Radweg wird die Deckschicht erneuert. In der Ortslage Böel werden auf dem vorhandenen Geh-/Radweg die asphaltierten Bereiche durch Pflaster ersetzt und das bestehende Pflaster reguliert.

 

Die Arbeiten können aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität nur unter Vollsperrung durchgeführt werden. Diese ist über die gesamte Sanierungszeit erforderlich. Die Straßenbauarbeiten werden in 12 Bauabschnitten realisiert. Ferner wird für die Gesamtbauzeit, welche von Anfang Juni bis Ende August vorgesehen ist, eine großräumige Umleitung über die L 22 und die L 28 ausgewiesen.

 

Die Zufahren über die L 23 werden Bauabschnitte je nach Baufortschritt von Satrup und von Böel aus als Sackgassen angepasst. Genaue Informationen finden Sie in den angfügten Dateien.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Bauverwaltung, Bereich Tiefbau: bauamt@amt-mittelangeln.de oder Telefon 04633 9444-56

 
VERANSTALTUNGEN