Link verschicken   Drucken
 

Satrup und seine Entwicklung

Satrup und seine Entwicklung

Satrup entstand um 1200 und war ländlich idyllisch geprägt mit einem großen Bestand an Waldflächen. Es entwickelte sich frühzeitig mit der Ansiedlung von landwirtschaftlichen Betrieben und aufkommendem Handel, Handwerk und Gewerbe kontinuierlich weiter.

Die zentrale Ansiedlung von Betrieben und somit Arbeitgebern im Ort sowie die gute Anbindung Satrups an die Städte Flensburg und Schleswig bieten bis heute einen attraktiven Wohnraum im schönen Angeln. Vielfältige Freizeitmöglichkeiten mit diversen Vereinen, dem Angebot aller Schulzweige, eine hervorragende ärztliche Versorgung und beste Wohnraumbedingungen machen den Ort attraktiv für Jung und Alt.

 

 

 

VERANSTALTUNGEN